Reiserücktritt- und Reiseabbruch-Versicherung

Reiserücktritt- und Reiseabbruch-Versicherung

So schnell wie Ihr Reisegepäck verloren geht, geklaut oder beschädigt wird, so schnell trübt sich die Urlaubsfreude. Oder die lang ersehnte Urlaubsreise steht auf der Kippe, weil Sie plötzlich krank werden.

Reiserücktritt – Wenn die Reise vorzeitig endet

Da haben Sie alles geregelt, das Taxi holt Sie nachher ab. Und dann kommt ein Anruf und Ihnen wird klar: Ihr Hotelbett bleibt leer.

Gründe für Reiseabbrüche gibt es viele. Zum Beispiel, weil es Ihnen gesundheitlich nicht gut geht oder etwas Wichtiges in der Familie geschehen ist. Sodass Sie Ihre Reise
abbrechen müssen oder erst gar nicht antreten können. Das ist nicht schön und kostet Sie nicht nur Nerven, sondern auch bares Geld.
Müssen Sie Ihre Reise stornieren, ist die Stimmung bereits am Boden. Wenn Sie Glück
haben, zahlen Sie nur Stornogebühren – im schlechtesten Fall aber den vollen Preis. Für
eine Reise, die Sie nicht antreten. Das ist bitter und ärgerlich.
Mit einer Reiserücktritts-Versicherung schützen Sie sich und Ihren Geldbeutel vor den entstehenden Kosten.

Auf einen Blick

Der Reiserücktritts- und Abbruchskosten-Schutz

  • Schutz bei Rücktritt von einer Reise wegen Erkrankung:
    Storno-, Umbuchungs- und Mehrkosten für verspätete Anreise
  • Schutz bei Reiseabbruch wegen plötzlicher Erkrankung:
    zusätzliche Reisekosten, Mehrkosten für verlängerten Aufenthalt, anteiliger Preis für nicht genutzte Reiseleistungen
  • Schutz bei Autopanne und Unfall:
    nicht genutzte Reiseleistungen und Kosten für einen Mietwagen
  • Schutz für Reisen weltweit
  • Für beliebig viele Reisen im Jahr
    bis maximal 45 Tage
  • Änderungen jederzeit möglich
  • Schutz für Sie alleine, als Paar oder
    für die ganze Familie
  • Auch getrennt voneinander Reisende sind versichert
    bis zur Höhe der Gesamtversicherungssumme

  • Mit oder ohne SB
  • Telefonische Stornoberatung
    Was kann ich tun im Fall der Fälle?
  • 24-Stunden-Notruf-Nummer
  • Organisation der Rückreise
    bei außerplanmäßiger Beendigung der Reise wegen Erkrankung
  • Auch für Kurzreisen
    oder für Konzertkarten

So viel kostet Ihre Wunsch-Versicherung

Ein 50 jähriger Ford-Mitarbeiter, der eine Reise mit seiner Ehefrau mit einem Reisepreis von bis zu 3.000 Euro absichern möchte, zahlt hierfür 104 € Jahresbeitrag.