Haus- und Grundbesitzer

Haftpflichtversicherung für Haus und Grund

Als Haus- oder Grundstücksbesitzer tragen Sie die Verantwortung! Passiert einer Person auf Ihrem Grundstück etwas oder entsteht ein Sachschaden, so müssen Sie dafür aufkommen.

Schutz, falls jemandem etwas passiert

Nehmen wir zum Beispiel an, Sie haben auf dem Weg an Ihrem Grundstück den Schnee nicht geräumt und ein Fußgänger rutscht an der glatten Stelle aus und verletzt sich. Für die verletzte Person haften Sie.
Oder hatten Sie je an Folgendes gedacht? Ein morscher Ast fällt auf ein geparktes Auto an Ihrem Grundstück. Das Auto wird beschädigt. Als Grundstücksbesitzer sind Sie dann derjenige, der die Kosten für den entstandenen Schaden trägt.

Besitzen Sie die Ford-Privathaftpflichtversicherung, so sind Sie vor den Folgen von
Personen und Sachschäden an Ihrem Grundstück bestens geschützt.
Wenn Sie ein Wohnhaus vermieten und dieses über die FVV in der Ford-Wohngebäudeversicherung versichert ist, können Sie die Haus- und Grundbesitzerhaftpflichtversicherung kostenlos erweitern. Dazu benötigen Sie das Komfort-Plus-Paket.

Schutz für Besitzer eines unbebauten Grundstücks

Auch als Eigentümer eines unbebauten Grundstückes sind Sie bei Personen- oder Sachschäden verantwortlich. Wenn Sie einen Neubau vorhaben, reicht die Ford-Privathaftpflichtversicherung aus. Für jede andere Nutzung benötigen Sie eine zusätzliche Haus- und Grundstückshaftpflicht-Versicherung.

Zur Privathaftpflicht-Versicherung

Zur Gebäude-Versicherung