Bauherren-Haftpflicht

Bauherren-Haftpflicht

Sichern Sie sich ab, von Anfang an.

Es passiert selten etwas, aber wenn, dann können Sie dafür richtig tief in die Tasche greifen. Denn Sie
bestimmen und verantworten das, was auf Ihrem Grund und Boden geschieht! Eine Baustelle ist kein Spielplatz und
Risiken verbergen sich an jeder Ecke, wenn die Baustelle nicht richtig abgesichert ist.

Sie haften für Personen- und Sachschäden in der Bauphase

Was ist zum Beispiel, wenn ein Baugerüst umstürzt und dieses das Grundstück vom Nachbarn beschädigt? Oder aufgrund von Erdbewegungen aus Baggerarbeiten entstehen Risse in der Fassade des Nachbarhauses. Nicht selten fallen vereinzelte Bauteile herunter und beschädigen z.B. ein geparktes Auto. Schlimmstenfalls wird noch eine Person ernsthaft verletzt. Sie sehen, es gibt viele Risiken.

In solchen Fällen haften Sie! Und das kann richtig teuer werden. Schützen Sie deshalb sich und alle weiteren Personen vor den Risiken, die während der Bauphase auftreten können. Mit der Ford-Privathaftpflichtversicherung sind Sie beim Bau eines selbst-
genutzten Einfamilienhauses bestens geschützt.

Und das sind Ihre Vorteile aus der Absicherung:
Bis zu zwei Jahre Versicherungsschutz während der Bauphase und Schutz vor den
finanziellen Folgen durch Schadensersatzansprüche Dritter.

Zur Privathaftpflicht-Versicherung